vrijdag 19 december 2014

Jens Gerdes -- 20 december 1992

Jens Gerdes was in 1992 15 jaar. Fragmenten uit zijn dagboek van toen zijn opgenomen in een Duitse bloemlezing van dagboekfragmenten van jongeren.

Sonntag, 20.12.92
Langsam kommt das Christmasfeeling, aber irgendwie anders als sonst. Gerade kam im Radio die Gruppe "Wham!" mit "Very Special Christmas". Cooles Lied, obwohl ich normalerweise eher auf harte Sachen bin (klingt bescheuert, ich weiß!).

Ich bin heute schon wieder leicht stramm, aber auch anders als sonst. Heute habe ich meine Grenzen klar anerkannt und nicht überschritten. Wir waren heute zum "Spaßboßeln" nach Wilmers mit anschließendem Grünkohlessen samt jeder Menge Glühwein und zwei Bier. Mir geht’s aber schon wieder recht "nüchtern", obwohl ich die Anführungsstriche schon wieder "englisch" setze. Im Radio kommen gerade voll die genialen Lieder.

Ich habe gerade beschloßen, die erste Seite aus diesem Buch rauszureißen, weil die echt albern ist – schon passiert. Jetzt kann man dieses Buch schon ernster nehmen.

So, ab jetzt bin ich total links. Ich höre jetzt Gruppen wie Dimple Minds, Korrupt, Slime u.s.w. Ist irgendwie (nicht irgendwie!) voll besser! Scheiß auf Frederik!

Fuck, morgen Mathearbeit!

Geen opmerkingen:

Een reactie plaatsen